Pilates für Schwangere

Wenn du dich in der Schwangerschaft wohlfühlst und du Freude an der Bewegung hast, ist eine speziell für Schwangere professionell angeleitete Stunde Pilates eine Wohltat. Das tiefe Ein- und Ausatmen während der Übungen bereitet dich perfekt auf die Geburt vor und verbindet dich mit deinem Körper und deinem Baby.
Zahlreiche Beschwerden wie Rückenprobleme, Verspannungen oder Haltungsschäden lassen sich mit verschiedenen Pilates- Übungen lindern.

Du brauchst:
– bequeme Sportkleidung
– Gymnastikmatte
– Getränk

Kursleitung: Diane Hillebrand-Drabe (Pilatestrainerin und Hebamme)
Kursdauer: 6 Einheiten (jeweils 1 Stunde)
Kursgebühr: 8 Euro pro Kursstunde
(die Kosten werden als Geburtsvorbereitung von den Krankenkassen übernommen. Es können in der Schwangerschaft insgesamt 14 Stunden Geburtsvorbereitung in Anspruch genommen werden.)
Ort: online (Zoom)
Anmeldung unter Termine und Reservierung