Yoga für Schwangere

Die Schwangerschaft mit ihren Veränderungen ist für jede Frau (und ihren Partner) eine tiefgreifende Erfahrung und Herausforderung. Ein angemessenes körperliches und geistiges Training wie das Schwangerenyoga ist zur Verbesserung des Wohlbefindens, zur Stabilisierung der Emotionen und zur Vorbereitung auf die Geburt ideal. Körper, Geist und Seele werden angesprochen; die Aufmerksamkeit der Schwangeren richtet sich nach innen, zum eigenen Körper und zum Kind.

Begleite die Phase der Schwangerschaft, Geburt und ersten Familienbildung durch Yogaübungen. Stärke das Selbstvertrauen und aktiviere deine Selbstheilungskräfte.

Das yogische Wissen über Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit, Partnerschaft und Familie, Leben und Tod, kann dir helfen in dieser neuartigen und wunderbaren Zeit, Kraft und Energie zu mobilisieren und so zu liebevollen Gelassenheit zu gelangen.

Im Kurs wird Hatha-Yoga gelehrt. Das ist der körperorientierte Teil des Yogasystems, das auf fünf Säulen steht: Körperstellungen, Atmung, Entspannung, Ernährung, pos. Denken/Meditation.

Je früher Sie in der Schwangerschaft mit Yoga beginnen, umso mehr Zeit haben Sie, das Erlernte (Atmung, Entspannung, Gedankenführung) zu verinnerlichen, um es dann anzuwenden.

 

Termine:

Dienstags von 9:00 bis 10:30 Uhr

Donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr

 

Kosten:

10 € für 1,5 Stunden im Kurs

 

Weitere Informationen und Anmeldung direkt bei der Kursleiterin Elisabeth Hövener .

Mobil 0177 3458101

Tel. 05258/980494